News & Aktuelles

Öffentliche Bekanntmachung
23.06.2017 - Öffentliche Bekanntmachung Freiwilliger Landtausch Lübben/Bischoff Nr. 0345100416 Az. 4.1.-611-44-593 Beschluss Nach § 103 c Abs....
Raumordnungsverfahren für die Planung der 380kV-Leitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen
15.06.2017 - Amtliche BekanntmachungRaumordnungsverfahren für die Planung der 380kV-Leitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen, Maßnahme 51ahier:...
Baugrundstück „Am Fuhrkenscher Grenzweg“ in Friedrichsfehn
13.06.2017 - Der Gemeinde Edewecht ist ein Grundstück zur Größe von 614...
Freies WLAN in der Gemeinde Edewecht
06.06.2017 - Die Gemeinde Edewecht möchte verstärkt freies WLAN anbieten und fördern....
Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren
26.05.2017 - Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
15.05.2017 - Die Dorfregion Edewecht-West (Nord Edewecht I, Nord Edewecht II, Süd...
Kultur-Programm 2017
08.02.2017 - Das Programmheft zum Kultur-Programm 2017 ist erschienen. Ihr Zuspruch, Ihre Neugier...

Jugendgemeinderat

Der Jugendgemeinderat leistet wertvolle Arbeit. Hier werden den Jugendlichen die Abläufe in der Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung näher gebracht. Ebenso werden immer wieder kleinere Projekte durch ihn gefördert, z. B. die Errichtung der Skateboardanlage am Gymnasium inklusive der neu entstandenen Erweiterung, Anschaffung von Spielmaterialien, finanzielle Unterstützung von örtlichen Vereinen usw.

Jugendgemeinderatswahl 2017

(Auszug aus dem Anschreiben)

Der Jugendgemeinderat Edewecht ist seit 18 Jahren die Lobby für Kinder und Jugendliche in Edewecht. Die gewählten Mitglieder sind Ansprechpartner für die vielen Interessen und Wünsche der Jugendlichen.

Wir treffen uns regelmäßig, um die Wünsche und Anregungen umzusetzen und die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Edewecht auch in den politischen Beratungen der Gemeinde zu vertreten Somit kann der Jugendgemeinderat entscheidend bei der Entwicklung der Angebote für Jugendliche mitwirken. Da wir nun seit drei Jahren an der “Macht“ sind, ist es Zeit, diese an Andere weiterzugeben. Deswegen soll mit der Wahl am 24.05.2017 ein neuer Jugendgemeinderat aktiv werden.

Wenn Du zwischen 12 und 17 Jahren alt bist und Lust hast, Dich für die Kinder und Jugendlichen gegenüber dem Rat und der Verwaltung einzusetzen, dann stelle Dich der Wahl zum 7. Jugendgemeinderat. Du hast die Möglichkeit, neue Impulse zu setzen und aktiv zu werden - für Dich und für andere.

Anmeldeschluss ist der 15.05.2017, 17:00 Uhr. Die notwendigen Unterlagen erhältst Du im Rathaus - Zimmer 5 - bei Herrn Schöbel. Natürlich werden die Unterlagen auch zugeschickt, dann reicht ein Anruf unter 04405 / 916-119. Die Unterlagen können auch hier auf dieser Seite herunter geladen werden.

Übrigens, die Wahlzeit beträgt drei Jahre! Also drei Jahre, um richtige Entscheidungen zu treffen.

Bild vom Jugendgemeinderat

Jugendgemeinderat 2014 - 2017

Zur Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses trat der Wahlausschuss am 12.02.2014 um 19:45 Uhr öffentlich zusammen. Es wurde festgestellt, dass die in der Hauptzusammenstellung aufgeführten Ergebnisse mit der Zuordnung der Stimmen für die einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten richtig ist. Es ergab keinen Anlass dafür, einzelne Stimmzettel aus den Wahlbezirken erneut zu prüfen. Die Wahlbeteiligung lag bei 31,16 %. Aufgrund der Stimmenhöchstzahlen wurde folgende Reihenfolge festgestellt:

1.

Wiechert, Kira

168 Stimmen

2.

Slisko, Anica

125 Stimmen

3.

Rickert, Adrian

107 Stimmen

4.

Bruns, Alexandra

100 Stimmen

5.

Fröschke, Maurice

95 Stimmen

6.

Schilling, Kiara

94 Stimmen

7.

Kramer, Ann-Christin

92 Stimmen

8.

Bathke, Justin

83 Stimmen

9.

Mörig, Marlene

75 Stimmen

10.

Jeddeloh, Arwed

72 Stimmen

10.

James, Lena

72 Stimmen

12.

Hoffmann, Tessa

67 Stimmen

12.

Köster, Tom

67 Stimmen

14.

Knichel, Vincent

55 Stimmen

15.

Taeger, Lena

53 Stimmen

16.

Sandvoß, Vanessa

52 Stimmen

17.

Brandes, Malina

49 Stimmen

18.

Marken, Anni

36 Stimmen

19.

Esterhaus, Kim Julia

35 Stimmen

20.

Fehnle, Sheryl-Lee

21 Stimmen

21. Woweries, Emma 19 Stimmen


Für den Jugendgemeinderat gewählt sind die Kandidatinnen und Kandidaten der Nr. 1 bis 9. Ersatzmitglieder im Jugendgemeinderat sind die Kandidatinnen und Kandidaten in der Reihenfolge ab Nr. 10.

Kontakt

Gemeinde Edewecht
Fachbereich II
Rathausstraße 7
26188 Edewecht

Ansprechpartner/-in:
Herr Schöbel
Tel.: 04405/916-119
Fax: 04405/916-210
E-Mail: schoebel@edewecht.de

Besuchszeiten:
Montag - Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
auch 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
und zusätzlich nach Vereinbarung