News & Aktuelles

10 Jahre Wunschbaum-Aktion in der Gemeinde Edewecht
13.11.2017 - 2007 gab es in Edewecht initiiert durch das Familienbüro eine...
Große Gala-Abende mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester am 20. und 21. Januar 2018
13.11.2017 - 2018 zwei Neujahrskonzerte mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester Aufgrund der großen Kartennachfrage für...
Dorfregion Edewecht-West; hier: Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes
06.11.2017 - Für die Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes für die Dorfregion Edewecht-West (Beteiligte...
Förderprogramm "Niedersachsen vernetzt" - kostenfreie Webseitenerstellung durch Azubis
03.11.2017 - Der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit...
9. Spielzeugbörse am 04. November 2017
26.09.2017 - Am 04. November 2017 in der Zeit von 14:00 -...
Verpachtung der Cafeteria/Kiosk im „Bad am Stadion“ in Edewecht
18.09.2017 - Die Gemeinde Edewecht sucht für die Cafeteria/Kiosk des Hallen- und...
Landtagswahl am 15. Oktober 2017: Briefwahlunterlagen werden Ende September versandt
18.09.2017 - Die Unterlagen für die Briefwahl liegen voraussichtlich ab dem 28....
Sitzung des Schulausschusses wird verschoben
31.08.2017 - Die Sitzung des Schulausschusses der Gemeinde Edewecht am 04.09.2017 wird...
Werner Momsen erneut zu Gast in Edewecht Wenn die "Stille Nacht" nur noch im Lied funktioniert
31.08.2017 -   Werner Momsen ist zwar eine Puppe, aber eine höchst lebendige,...

Bekanntmachungen

Öffentliche Bekanntmachung
10.10.2017. Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Weser-EmsDezernat 4.1 Flurbereinigung/LandmanagementTheodor-Tantzen-Platz 826122 Oldenburg Flurbereinigungsverfahren TangeOldenburg, den 28.09.2017Az.: 4.1.1-611-2255 / 0.5Anordnung der vorläufigen BesitzeinweisungDen Bekanntmachungstext können Sie nachfolgend als PDF Dokument herunterladen. ... [weiterlesen]
Öffentliche Bekanntmachung
29.09.2017. Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Weser-EmsTheodor-Tantzen-Platz 826122 OldenburgDienstgebäude: Markt 15/1626122 Oldenburg Freiwilliger LandtauschOldenburg, den 21.09.2017Nr. 0345100417Az. 4.1-611-44-600 Öffentliche Bekanntmachung Aufforderung zur Anmeldung unbekannter Rechte im freiwilligen Landtauschverfahren „Hinrichs/Tholen/Brumund“ in der Gemeinde Edewecht, im Landkreis Ammerland. Das Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems, Dienstort Oldenburg hat mit Beschluss vom 21.09.2017 den bezeichneten freiwilligen Landtausch nach § ... [weiterlesen]
Auflösung der Teilnehmergemeinschaft des Flurbereinigungsverfahrens Entlastungsstraße Friesoythe
22.09.2017. Auflösung der Teilnehmergemeinschaft des Flurbereinigungsverfahrens Entlastungsstraße Friesoythe Gemäß § 153 Abs. 1 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) in der Fassung vom 16.03.1976 (BGBl. I, S. 546), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I, S. 2794), wird hiermit die Teilnehmergemeinschaft des Flurbereinigungsverfahrens Entlastungsstraße Friesoythe aufgelöst. Begründung: Die Teilnehmergemeinschaft des Flurbereinigungsverfahrens Entlastungsstraße Friesoythe ist zunächst über ... [weiterlesen]
Amtliche Bekanntmachung
18.09.2017. Der Rat der Gemeinde Edewecht hat in seiner Sitzung am 20.06.17 eine 1. Änderungssatzung der Satzung der Gemeinde Edewecht über die Erhebung einer Spielgerätesteuer für das entgeltliche Benutzen von Spiel-, Musik-, Geschicklichkeits- sowie Unterhaltungsgeräten und -automaten beschlossen mit dem wesentlichen Inhalt, dass der Steuersatz für Geräte in Spielhallen und an ... [weiterlesen]
Öffentliche Bekanntmachung
23.06.2017. Öffentliche Bekanntmachung Freiwilliger Landtausch Lübben/Bischoff Nr. 0345100416 Az. 4.1.-611-44-593 Beschluss Nach § 103 c Abs. 2 in Verbindung mit § 6 Abs. 1 Satz 2 und § 86 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) in der Fassung vom 16.03.1976 (BGBl. I S. 546), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794), ergeht folgender Beschluss: I. Der freiwillige ... [weiterlesen]
Amtliche Bekanntmachung
15.06.2017. Amtliche BekanntmachungRaumordnungsverfahren für die Planung der 380kV-Leitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen, Maßnahme 51ahier: Öffentliche Auslegung der Antragsunterlagen gem. § 10 Abs. 5 Niedersächsisches Raumordnungsgesetz (NROG) TenneT TSO GmbH und Amprion GmbH (Vorhabenträger/Übertragungsnetzbetreiber) beabsichtigen die Errichtung einer 380-kV-Leitung zwischen Conneforde (Gemeinde Wiefelstede, Landkreis Ammerland), Cloppenburg (Landkreis Cloppenburg) und Merzen (Samtgemeinde Neuenkirchen, Landkreis Osnabrück). Der Nordteil ... [weiterlesen]
Amtliche Bekanntmachung
26.05.2017. Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel sowie dem Raum Emden und dem Netzverknüpfungspunkt Cloppenburg hier: Öffentliche Auslegung der Antragsunterlagen gem. § 10 Abs. 5 Niedersächsisches Raumordnungsgesetz (NROG) TenneT Offshore GmbH (Vorhabenträgerin) plant für die Anbindung von zukünftigen Offshore-Windparks einen Trassenkorridor für die Verlegung von einem Netzanschlusssystem aus dem ... [weiterlesen]
Amtliche Bekanntmachung
23.07.2016. Der Rat der Gemeinde Edewecht hat in seiner Sitzung am 20.06.2016 eine Änderung der Satzung/Verordnung zur Straßenreinigung beschlossen, mit dem wesentlichen Inhalt, dass nachfolgende Gemeindestraßen in das Verzeichnis der maschinell zu reinigenden Straßen (gebührenpflichtige Reinigung) aufgenommen worden sind: Ort Edewecht: Grubenhof (in seiner gesamten Länge), August-Heidkämper-Straße Ort Friedrichsfehn: Klaus-Groth-Straße, Gorch-Fock-Straße Der Wortlaut der ... [weiterlesen]
Allgemeinverfügung der Gemeinde Edewecht über die Öffnung von Verkaufsstellen (Sonntagsöffnung)
11.03.2016. Bekanntmachung einer Allgemeinverfügung der Gemeinde Edewecht über die Öffnung von Verkaufsstellen (Sonntagsöffnung) Aufgrund des Antrages der den örtlichen Einzelhandel vertretenden Personenvereinigung – Aktivkreis Handel & Handwerk Edewecht e.V. - wird hiermit gemäß § 5 Abs. 1 des Niedersächsischen Gesetzes über die Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten (NLöffVZG) vom 8. März 2007 (Nds. GVBl. ... [weiterlesen]
2. Änderung der Satzung über die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren
02.01.2016. Der Rat der Gemeinde Edewecht hat in seiner Sitzung am 14.12.2015 die 2. Änderung der Satzung über die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren beschlossen, mit dem Inhalt, dass ab dem 01.01.2016 die Straßenreinigungsgebühr jährlich 0,94 € je Meter Straßenfront beträgt. Der Wortlaut der vollständigen Satzung ist veröffentlicht im Amtsblatt für den Landkreis ... [weiterlesen]
Sie können ältere Artikel über das Archiv öffnen. Klicken Sie hierzu auf den folgenden Link:
Archiv anzeigen