News & Aktuelles

Raumordnungsverfahren 380-kV-Leitung Conneforde - Cloppenburg Ost - Merzen
14.12.2017 - Erneute Auslegung der Antragsunterlagen Vom 26.06.2017 bis zum 18.08.2017 lagen die...
Neue Fahrtrouten beim BürgerBus
08.12.2017 - Der BürgerBus Verein Edewecht e.V. bietet ab dem 11. Dezember...
Das Rathaus Edewecht ist am 18.12.2017 geschlossen
05.12.2017 - Die Bauarbeiten im Rathaus der Gemeinde Edewecht sind zwar noch...
Aufnahme der Dorfregion Edewecht-Ost in das Dorfentwicklungsprogramm
27.11.2017 - Die Dorfregion Edewecht-Ost wurde im Frühjahr 2017 in das Dorfentwicklungsprogramm...
10 Jahre Wunschbaum-Aktion in der Gemeinde Edewecht
13.11.2017 - 2007 gab es in Edewecht initiiert durch das Familienbüro eine...
Große Gala-Abende mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester am 20. und 21. Januar 2018
13.11.2017 - 2018 zwei Neujahrskonzerte mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester Aufgrund der großen Kartennachfrage für...
Dorfregion Edewecht-West; hier: Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes
06.11.2017 - Für die Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes für die Dorfregion Edewecht-West (Beteiligte...
Förderprogramm "Niedersachsen vernetzt" - kostenfreie Webseitenerstellung durch Azubis
03.11.2017 - Der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit...
9. Spielzeugbörse am 04. November 2017
26.09.2017 - Am 04. November 2017 in der Zeit von 14:00 -...

Neuigkeiten

Eröffnungsbilanz der Gemeinde Edewecht zum 01.01.2009

Durch die Einführung des auf dem kaufmännischen Rechnungswesen basierenden Neuen Kommunalen Rechnungswesens (NKR) wurde die Gemeinde Edewecht verpflichtet, ihr gesamtes Vermögen zu erfassen und zu bewerten und bis spätestens 2012 das doppische Rechnungswesen (Doppik) in der Gemeindeverwaltung einzusetzen.

Der Rat der Gemeinde Edewecht hat in seinen Sitzungen am 22. März 2004 und am 19. Dezember 2005 beschlossen, dass die Gemeindeverwaltung spätestens zum 01. Januar 2009 diese Umstellung vollziehen soll.

Mit der Aufstellung der Eröffnungsbilanz wird erstmalig ein komplettes Bild der Vermögens- und Schuldenlage zum 01.01.2009 erstellt. Die Eröffnungsbilanz wurde vom Rechnungsprüfungsamt des Landkreis Ammerland geprüft. Zu dem Prüfungsbericht hat die Gemeinde Edewecht entsprechend Stellung genommen.

Die Eröffnungsbilanz der Gemeinde Edewecht zum 01.01.2009 weist eine Bilanzsumme von 104.805.004,68 € und ein Basis-Reinvermögen von
32.259.842,58 €
auf.

Downloads