News & Aktuelles

Osterfeuer
15.02.2018 - Osterfeuer erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Hinsichtlich des...
Bestseller-Autor zu Gast in Friedrichsfehn
08.02.2018 - Am Samstag, den 17. Februar 2018 kommt auf Einladung des...
Das Kultur-Programm 2018 ist erschienen
02.02.2018 - Wer in schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, hat Kultur....
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
29.01.2018 - Am 7. Februar 2018 findet um 19.00 Uhr im „Haus...
Schöffen- und Jugendschöffenwahl
23.01.2018 - Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen...
Witterungsbedingte Sperrung von Sandwegen
23.01.2018 - Der Zustand der Sandwege in der Gemeinde Edewecht hat sich...
Siedlungsentwicklung in Osterscheps
12.01.2018 - Zum Thema einer möglichen Siedlungsentwicklung in der Bauerschaft Osterscheps findet...
Reisemobilstellplatz - Eingeschränkte Nutzung
10.01.2018 - Aufgrund von Umbauarbeiten am Rathaus stehen ab der 2. KW...
Sanierung einer Brache zur Nachnutzung als Wohnbebauung in Edewecht
05.01.2018 - 2001 wurde in Edewecht damit begonnen, östlich des heutigen Verbrauchermarktes...

Stellenausschreibung Raumpfleger (m/w) für die Edewechter Oberschule und Grund- und Oberschule Friedrichsfehn

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Edewechter Oberschule sowie für die Grund- und Oberschule Friedrichsfehn zunächst befristet für zwei Jahre jeweils in Teilzeit einen

  • Raumpfleger (m/w)

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:
> Reinigung der Schulräumlichkeiten sowie der Sanitäreinrichtungen
> ggf. Unterstützung bei der Essensausgabe in der Schulmensa
 
 
Wir erwarten von Ihnen:
> eine selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
> Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität
 
 
Die jeweiligen Stellen umfassen folgende Stundenanzahl:
> 18,65 Wochenstunden an der Edewechter Oberschule
> 20,02 Wochenstunden an der Grund- und Oberschule Friedrichsfehn

 

 

Die Arbeitszeiten liegen überwiegend im Mittags- und Nachmittagsbereich bis in die Abendstunden.


Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine tarifliche Vergütung nach Entgeltgruppe 1 des TVöD (VKA) einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (VBL) sowie mehrere Möglichkeiten der zusätzlichen freiwilligen Altersvorsorge. 

 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Roelfs unter der Telefonnummer 04405 916-136 gern zur Verfügung.
 

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail bis zum 17. Februar 2018 an die

 
Gemeinde Edewecht · Fachbereich I / Personal
Rathausstraße 7 · 26188 Edewecht

Bitte notieren Sie in Ihrer Bewerbung für welche Stelle(n) Sie sich bewerben. 

Wichtig:
Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden. Bitte verwenden Sie daher keine Mappen o.ä. und fügen Sie nur Kopien und keine Originalurkunden/ Zeugnisse der Bewerbung bei. Die Aufbewahrung von Bewerbungsunterlagen für sechs Monate wird zugesichert, so dass die Möglichkeit der Abholung oder der Rücksendung bei Vorlage eines frankierten Rückumschlags besteht.
 
Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt

Gemeinde Edewecht
Fachbereich I
Rathausstraße 7
26188 Edewecht
E-Mail: bewerbung@edewecht.de

Ansprechpartner/-in:
Frau Roelfs
Tel.: 04405/916-136
Fax: 04405/916-230
E-Mail: roelfs@edewecht.de

Frau Henkenjohann
Tel.: 04405/916-134
Fax: 04405/916-230
E-Mail: henkenjohann@edewecht.de

Frau Holzfuß
Tel.: 04405/916-138
Fax: 04405/916-230
E-Mail: holzfuss@edewecht.de

Besuchszeiten:
Montag - Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
auch 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
und zusätzlich nach Vereinbarung