Erstausbau des Baugebietes Nr. 197 „Südlich Portsloger Straße“

Angebotsfrist: 13.04.2021 um 10.00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Edewecht, Zimmer Nr. 217
Liefer-/Ausführungsfrist: Mai bis August 2021

Kommune/Firma

Gemeinde Edewecht
Südlich Portsloger Straße, Baugebietes Nr. 197

Beschreibung

Die Gemeinde Edewecht schreibt hiermit nach VOB/A folgende Bauarbeiten für den Erstausbau des Baugebietes Nr. 197 „Südlich Portsloger Straße“ in Portsloge öffentlich aus:

Hauptleistungen:

ca. 175 m SW Kanal DN 200 PP
ca. 290 m RW Kanal DN 800 Beton
ca. 3.000 m³ Bodenbewegung
ca. 1.000 m² bituminöse Baustraße
ca. 850 m² Betonsteinpflaster

Sonstiges

Die Angebotsunterlagen können ab dem 25.03.2021 bei der Gemeinde Edewecht, Rathausstraße 7, 26188 Edewecht schriftlich (maschmeyer@edewecht.de) angefordert werden. Die Unterlagen werden digital versendet bzw. können per Dropbox-Link abgerufen werden.

Die Angebote müssen in einem verschlossenen Umschlag, mit der Angabe der angebotenen Maßnahme “Erstausbau Baugebiet Nr. 197“ versehen (auf dem Umschlag deutlich lesbar), zum Eröffnungstermin vorliegen.

Alle Angebote müssen § 3 Abs. 1 (Tariftreueerklärung) und § 4 (Nachunternehmereinsatz) LVergabeG entsprechen.

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A; Landkreis Ammerland – Kommunalaufsichtsbehörde –