Weitere Neuigkeiten

15.Oktober.2021
Neubau einer Lichtsignalanlage an der Kreuzung Friedrichsfehner Straße / Dorfstraße / Alma-Rogge-Straße
15.Oktober.2021
Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 401 Husbäke – Jeddeloh II
15.Oktober.2021
Sperrung der Edewecht Landriehe
15.Oktober.2021
Zuschauerlink für die Informationsveranstaltung zu den Planungen für das Gelände des Heinjehofes
12.Oktober.2021
Nutzung des Edewechter Hallenbades

Neue Ausstellung im Rathaus über die „Vier Elemente“ ab 08. Oktober mit Fotografien von Marinus van der Zee

Fotografieren ist seine große Leidenschaft. Erst im Alter von 70 Jahren entdeckte der gebürtige Niederländer, der heute in Bad Zwischenahn lebt, sein Talent und seine Liebe zur Naturfotografie. Seine eindrucksvollen Naturaufnahmen sind nun demnächst auch im Edewechter Rathaus zu bewundern. Ob Skulpturen, Strandleben, Windräder, Dünenlandschaften und insbesondere filigrane Fotomotive wie Großaufnahmen von Blüten können vom 08. Oktober bis zum 16. Dezember im Rathaus zu den regulären Öffnungszeiten betrachtet werden. Die Motive der „Vier Elemente“ präsentiert Marinus van der Zee auf Leinen, Acryl und Glas. „Ich freue mich sehr, dass wir diese besonderen Naturfotografien nun in unserem Rathaus präsentieren dürfen und die Besucherinnen und Besucher unseres Hauses somit wieder Neues entdecken können“, so Kerstin Borm vom Kulturbüro der Gemeinde Edewecht.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am 08. Oktober um 19:00 Uhr. Die Einführung in die Ausstellung erfolgt durch Jens-Geert Müller-Saathoff aus Wiefelstede

Um Anmeldung im Kulturbüro wird gebeten.

Nähere Informationen sind erhältlich im Kulturbüro unter Tel. 04405 – 916 1020 oder per Mail an borm@edewecht.de.