Weitere Neuigkeiten

19.April.2024
Bekanntmachung des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie
17.April.2024
Öffentliche Sitzung des Landwirtschafts-, Klima- und Umweltschutzausschusses
10.April.2024
Öffentliche Sitzung des Kinder-, Jugend- und Sozialausschusses
9.April.2024
Öffentliche Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses
2.April.2024
Öffentliche Sitzung des Bauausschusses

1. Edewechter Bierfest

Im Rahmen des diesjährigen Marktsommers bietet das Kulturbüro am Samstag, den 24. Juni von 17:00 bis 1:00 Uhr das 1. Edewechter Bierfest an. 🍻

Kleinere Brauereien aus der Region, wie zum Beispiel die Jeddeloher Zweibrückenbrauerei, das Aper Brauhaus, das „Balzbräu“ aus Hatten und das Vareler Brauhaus, werden ihre verschiedenen Biersorten anbieten und zu den Besonderheiten Auskunft geben. Darüber hinaus wird es ein Angebot an weiteren Biersorten geben, die auch nicht alltäglich sind, aber von überregionalen Brauereien hergestellt werden. Ein Schwerpunkt wird hier auf belgischen Biersorten liegen. Daneben gibt es ein Spirituosenangebot der Gaststätte „Zum Goldnen Anker“ aus Jeddeloh II, die mit einem breiten Sortiment der Feinbrennerei „Prinz“ vor Ort sind. Und auch das Vareler Brauhaus bringt Spirituosen aus seiner eigenen Brennerei mit.

Auf vielfachen Wunsch wurde das Getränkeangebot um eine kleine ausgesuchte Weinauswahl sowie um sommerliche Longdrinks ergänzt!

Antialkoholische Getränke werden ebenfalls an den Ständen zu bekommen sein. Ein entsprechendes Angebot von passenden Speisen wird es ebenso geben, so dass es sich gut aushalten lassen wird unterm Flexzeltdach auf dem Marktplatz.

Am Abend wird das „Niedersachsen-Sound-Orchester“ mit ihrem mitreißenden Sounds dafür sorgen, dass es keinen mehr auf den Plätzen hält. 🎶

 

Kommt vorbei und genießt diesen Abend mit leckeren Getränken.

Der Eintritt ist frei.

Rathaus vom 16. bis 19. Oktober eingeschränkt erreichbar

Aufgrund von internen Fortbildungen sind die Sachgebiete Ordnung & Asyl sowie Soziales vom 16. bis 18. Oktober 2023 nicht zu erreichen.

Am 19. Oktober 2023 nimmt das Bürgerbüro & Standesamt ebenfalls an einer Fortbildung teil, sodass die Eingangstür des Rathauses an diesem Tag (Do, 19.10.2023) geschlossen bleibt.

Weitere Informationen zur eingeschränkten Erreichbarkeit des Rathauses erhalten Sie hier.