Weitere Neuigkeiten

7.Dezember.2022
Bundesweiter Warntag am 08. Dezember
7.Dezember.2022
Bürgerinformationsveranstaltung zur zentralen Unterbringung von Schutzsuchenden in der Gemeinde Edewecht
6.Dezember.2022
Geförderter Gigabitausbau im Landkreis Ammerland
2.Dezember.2022
Für den Notfall vorsorgen
2.Dezember.2022
Sitzung des Betriebsausschusses für den Immobilienbetrieb Pflege Service Edewecht

2023 bietet das Kulturbüro wieder Neujahrskonzerte an

Große Gala-Abende mit dem Niedersachsen Sound Orchester am 13. & 14. Januar 2022

Das Interesse an den Edewechter Neujahrskonzerten ist nach den coronabedingten Ausfällen der letzten Jahre ausgesprochen groß und damit auch die Nachfrage nach Eintrittskarten. Daher bietet das Kulturbüro 2023  wieder zwei Konzertabende mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester am 13. und 14. Januar in der Aula des Gymnasiums an. Somit startet das kulturelle Jahr 2023 in Edewecht  mit zwei schwungvollen Konzerterlebnissen.

Den unverwechselbaren Sound des Niedersachsen Sound Orchesters kennt man heute nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern Europas und sogar den USA. Das Niedersachsen Sound Orchester gehört zu den gefragtesten Amateurorchestern Deutschlands. Mit seinen 45 Musikerinnen und Musikern ist diese Gruppe immer wieder ein Garant für einen erstklassigen Musikgenuss. Dank des großen Repertoires werden Hits, Show und Effekte perfekt  miteinander verbunden. Nicht umsonst lautet das Motto »Musik erleben«, denn zum perfekten Sound präsentieren sich die Mitglieder auf der Bühne im eleganten Outfit und mit lockeren Showeinlagen.

Ab 19.30 Uhr erwartet die Gäste in der Aula der Außenstelle des Gymnasiums ein musikalisches Feuerwerk und eine mitreißende Show.

Die musikalische Bandbreite ist auch ein bisschen das Geheimnis des Erfolgs. Flexibel und auf den Punkt genau – passend zum Geschmack des jeweiligen Publikums.
Rock, Pop, Balladen, Polka,Marsch, Swing, Musical – alles findet seinen Platz in diesem Konzert. Hits, Show und Effekte werden hier perfekt miteinander verbunden.

Die Besucher und Besucherinnen  dürfen sich freuen auf Stücke von Glenn Miller, ABBA, James Last, Ennio Morricone, Led Zeppelin, Phil Collins, Robbie Williams, Michael Jackson, The Beatler, Simon and Carfunkel, Chuck Mangione, Udo Jürgens, Frank Sinatra und vielen mehr und erleben  einen schwungvollen Start in das Jahr 2023!

Eintrittskarten sind für 18,00 € im Rathaus, bei der Buchhandlung Haase sowie online unter www.kultur-edewecht.de erhältlich.

Aufgrund der großen Nachfrage empfiehlt sich ein frühzeitiger Kartenkauf.

Weitergehende Informationen gibt es im Kulturbüro der Gemeinde Edewecht unter 04405-916 1020 oder per mail borm@edewecht.de.