Weitere Neuigkeiten

7.Dezember.2022
Bundesweiter Warntag am 08. Dezember
7.Dezember.2022
Bürgerinformationsveranstaltung zur zentralen Unterbringung von Schutzsuchenden in der Gemeinde Edewecht
6.Dezember.2022
Geförderter Gigabitausbau im Landkreis Ammerland
2.Dezember.2022
Für den Notfall vorsorgen
2.Dezember.2022
Sitzung des Betriebsausschusses für den Immobilienbetrieb Pflege Service Edewecht

Ab Freitag Wegfall der 3G-Regelung im Schwimmbad

Nach der am 04. März 2022 in Kraft tretenden Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen, entfällt die 3G-Regelung in Schwimmbädern. Dies bedeutet, dass ab kommenden Freitag für den Besuch im Edewechter Hallenbad kein Impf-, Genesenen- oder tagesaktueller Testnachweis mehr nötig ist.

Beim Betreten und Verlassen des Bades hat jedoch auch weiterhin jeder Badegast eine Mund-Nasenmaske (FFP2, KN 95 oder ein gleichwertiges Schutzniveau) zu tragen und vor dem Betätigen des Kassenautomates die Handdesinfektion zu benutzen. Die Mund-Nasenmaske ist auch auf dem Weg zur Umkleide und im Umkleide- und Sanitärbereich zu tragen.

Zum Zwecke einer möglichen Kontaktnachverfolgung werden alle Badegäste darum gebeten, sich vor dem Zutritt über den im Eingangsbereich zur Verfügung gestellten QR-Code der Corona-Warn-App zu registrieren.