Weitere Neuigkeiten

1.Dezember.2021
Start des Kita-Elternportals für Online-Anmeldungen
30.November.2021
Eingeschränkter Badebetrieb ab dem 01.12.2021
30.November.2021
3G-Regel im Edewechter Rathaus
25.November.2021
„Orange-Day“ Das Edewechter Rathaus leuchtet auf!
24.November.2021
Edewechter Wunschbaumaktion

Anmeldungen für die Kindertagestätten bis zum 31.12.2021 abgeben

Eltern, die eine Aufnahme ihres Kindes in einen Kindergarten oder in eine Krippe der Gemeinde Edewecht im Kindergartenjahr 2022/2023 (zwischen dem 01.08.2022 und dem 31.07.2023) wünschen, werden gebeten, die Anmeldung bis zum 31.12.2021 bei der Gemeinde Edewecht vorzunehmen.

Wir freuen uns, dass in Kürze eine Anmeldung auch online über das neue Elternportal der Gemeinde Edewecht möglich sein wird. Mit dem Elternportal wird die Suche nach dem richtigen Betreuungsplatz zum Kinderspiel. Die Eltern haben die Möglichkeit gezielt nach der richtigen Betreuungsart, der gewünschten Betreuungszeit und z.B. mit einer Umkreissuche nach einer Kita zu suchen. Auf einer Kartenansicht werden alle Kitas angezeigt. Zu jeder Einrichtung gibt es eine kurze Vorstellung. Außerdem kann durch das neue Onlineverfahren der Papierverbrauch reduziert und die Bearbeitungszeit der Anträge verkürzt werden.

Auf der Internetseite der Gemeinde Edewecht werden Sie über den Starttermin des Elternportals informiert.

Aufnahmeanträge für den Kindergarten und die Krippe finden Sie aber auch weiterhin auf der Internetseite der Gemeinde Edewecht. Falls Eltern keine Möglichkeit haben die Anmeldung über das Onlineportal vorzunehmen oder  sich die Formulare von der Internetseite runterzuladen und auszudrucken, können sie sich diese auch von Frau Koch (04405-916-1040, koch@edewecht.de) zuschicken lassen. Die Rückgabe der Anmeldungen sollte aufgrund der Corona-Pandemie möglichst kontaktlos erfolgen. Gerne per E-Mail oder per Post oder durch Einwurf in den Briefkasten der Gemeinde Edewecht (links vor dem Haupteingang).

Ob eine persönliche Vorstellung in den Kindertagesstätten zurzeit möglich ist, erfragen Sie bitte vorab bei den Kindertagesstätten. Telefonische Auskünfte sind aber selbstverständlich möglich. Nähere Informationen zu den Kindertagesstätten finden Sie im Elternportal und auf den Internetseiten der Kitas.

Die Aufnahme in einen Kindergarten kann frühestens in dem Monat erfolgen, in dem das Kind sein drittes Lebensjahr vollendet. Eine Ausnahme stellt die altersübergreifende Gruppe des Kindergarten Portsloge dar. Hier stehen bis zu fünf Plätze für Kinder ab zwei Jahre zur Verfügung. Die Aufnahme in die Krippen ist ab dem vollendeten ersten Lebensjahr möglich. Frühere Aufnahmen sind nur möglich, wenn die Eltern berufstätig sind.

Eine Anmeldung ist für folgenden Kindergärten bzw. Krippen möglich:

Anmeldungen für den Friedrichsfehner Waldkindergarten e.V., Rotdornweg 2, Wildenloh, können nicht über das Anmeldeformular oder Elternportal der Gemeinde Edewecht erfolgen. Bitte melden Sie sich bei Interesse telefonisch direkt beim Kindergarten bei Frau Einemann, Tel. 0171-4507017, www.waldhuepfer.de, an.