Weitere Neuigkeiten

15.Juli.2024
Erneut Edewechter Bierfest auf dem Marktplatz
12.Juli.2024
Fahrbahn- und Bushaltestellenerneuerung an der B 401 – Vollsperrung wird bis Freitag, 19. Juli, verlängert
11.Juli.2024
Jahresabschluss der Pflege Service Edewecht AöR für das Jahr 2022
10.Juli.2024
Verleihung der Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten an Reinhold Wiehebrink
2.Juli.2024
Bebauungsplan Nr. 206 „Dorfstraße“ in Friedrichsfehn mit örtlichen Bauvorschriften gemäß § 84 Abs. 1 und 3 NBauO in Friedrichsfehn

Benefizkonzert für die Ukraine

Wir freuen uns sehr, dass wir anlässlich des Benefizkonzertes für die Ukraine am letzten Sonntag dank der großzügigen Spenden der 180 Gäste insgesamt 4.000,- € an die Diakonie Katastrophenhilfe weiterleiten konnten. Allen Spendern gilt dafür unser ausdrücklicher Dank!

3.952,10 € wurden am Veranstaltungsabend eingesammelt und die ev. Luth. Kirchengemeinde, die als Veranstaltungspartner dabei war, hat die Spendensumme auf 4.000,- € aufgestockt.

Ein weiteres großes „Dankeschön“ geht an unsere beteiligten Künstler Ivo Berkenbusch, Paul Brady, Lada Kyssy, Johannes Leander Maas, Melanie Lang und Kei Sugaya, die uns alle mit ihrem großartigen Programm begeistert haben und so spontan für ein Benefizkonzert zur Verfügung standen!

Rathaus vom 16. bis 19. Oktober eingeschränkt erreichbar

Aufgrund von internen Fortbildungen sind die Sachgebiete Ordnung & Asyl sowie Soziales vom 16. bis 18. Oktober 2023 nicht zu erreichen.

Am 19. Oktober 2023 nimmt das Bürgerbüro & Standesamt ebenfalls an einer Fortbildung teil, sodass die Eingangstür des Rathauses an diesem Tag (Do, 19.10.2023) geschlossen bleibt.

Weitere Informationen zur eingeschränkten Erreichbarkeit des Rathauses erhalten Sie hier.