Weitere Neuigkeiten

15.Juli.2024
Erneut Edewechter Bierfest auf dem Marktplatz
12.Juli.2024
Fahrbahn- und Bushaltestellenerneuerung an der B 401 – Vollsperrung wird bis Freitag, 19. Juli, verlängert
11.Juli.2024
Jahresabschluss der Pflege Service Edewecht AöR für das Jahr 2022
10.Juli.2024
Verleihung der Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten an Reinhold Wiehebrink
2.Juli.2024
Bebauungsplan Nr. 206 „Dorfstraße“ in Friedrichsfehn mit örtlichen Bauvorschriften gemäß § 84 Abs. 1 und 3 NBauO in Friedrichsfehn

„Orange-Day“ Das Edewechter Rathaus leuchtet auf!

Am 25. November wird weltweit jedes Jahr mit orangefarbener Beleuchtung ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gesetzt. In diesem Jahr beteiligen sich auch die Ammerländer Gleichstellungsbeauftragten an dieser Aktion. „Gerade in dieser schwierigen Pandemiezeit mit Homeoffice, Homeschooling und teilweise geschlossenen Kitas kam es verstärkt auch hier im ländlichen Raum zu Stresssituationen und somit auch zu mehr Gewalt in den Familien.

Für Betroffene gibt es vielfältige Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten, die in Anspruch genommen werden können. Um auch darauf aufmerksam zu machen, beteiligen sich in Edewecht Bürgermeisterin Petra Knetemann und die Gleichstellungsbeauftragte Kerstin Borm an diesem „Orange Day“ und sorgten für eine entsprechende Beleuchtung des Rathauses am Abend des 25. November.

Rathaus vom 16. bis 19. Oktober eingeschränkt erreichbar

Aufgrund von internen Fortbildungen sind die Sachgebiete Ordnung & Asyl sowie Soziales vom 16. bis 18. Oktober 2023 nicht zu erreichen.

Am 19. Oktober 2023 nimmt das Bürgerbüro & Standesamt ebenfalls an einer Fortbildung teil, sodass die Eingangstür des Rathauses an diesem Tag (Do, 19.10.2023) geschlossen bleibt.

Weitere Informationen zur eingeschränkten Erreichbarkeit des Rathauses erhalten Sie hier.