Weitere Neuigkeiten

7.Dezember.2022
Bundesweiter Warntag am 08. Dezember
7.Dezember.2022
Bürgerinformationsveranstaltung zur zentralen Unterbringung von Schutzsuchenden in der Gemeinde Edewecht
6.Dezember.2022
Geförderter Gigabitausbau im Landkreis Ammerland
2.Dezember.2022
Für den Notfall vorsorgen
2.Dezember.2022
Sitzung des Betriebsausschusses für den Immobilienbetrieb Pflege Service Edewecht

Sonderfahrten zum Oldenburger Kramermarkt

Zum 415. Oldenburger Kramermarkt von Freitag, 30.9., bis Sonntag, 9.10., werden insbesondere an den zwei Festwochenenden bis spät in die Nächte Zusatzverkehre aus den Landkreisen Ammerland, Oldenburg und Wesermarsch (mit Halt in Bremerhaven) auf folgenden Buslinien angeboten:


Landkreis Ammerland:

Linie 330 (Conneforde – Wiefelstede – Oldenburg): Ab Mitternacht Zusatzfahrten an den Festwochenenden nach Wiefelstede – Spohle.

Linie 340 (Jaderberg/Wiefelstede – Rastede – Oldenburg): Vor Mitternacht Halbstundentakt von/nach Rastede sowie Stundentakt nach Jaderberg bzw. Wiefelstede. Nach Mitternacht an den Festwochenenden Zusatzfahrten nach Rastede – Jaderberg.

Linie 350 (Westerstede – Bad Zwischenahn – Oldenburg): Vor Mitternacht Halbstundentakt von/nach Bad Zwischenahn. Nach Mitternacht Zusatzfahrten an den Festwochenenden nach Bad Zwischenahn bzw. Rostrup.

Linie 380 (Barßel – Westerscheps – Edewecht – Oldenburg): Taktverdichter vor Mitternacht von/nach Oldenburg aus
Westerscheps – Edewecht. An den Festwochenenden Rückfahrten nach Mitternacht nach Edewecht – Westerscheps.


Landkreis Oldenburg:

Linie 270 (Oldenburg – Kirchhatten – Wildeshausen): Zusatzfahrt um 1:30 Uhr in der Nacht vom 2. auf den 3.10. (Feiertag).


Landkreis Wesermarsch:

Linie 440 WeserSprinter (Nordenham/Bremerhaven – Oldenburg): Zusatzfahrten an den Festwochenenden in den Nächten von Oldenburg nach Brake bzw. Nordenham.

Linie 460 (Oberhammelwarden – Elsfleth – Oldenburg): Taktverstärker an den Festsonntagen sowie am Feiertag, 3.10., an
den Spätnachmittagen. Zusatzverkehre von Oldenburg nach Lienen bis nach Mitternacht an den Festwochenenden.


Infos zu Umleitungen in der Stadt Oldenburg unter
www.vwg.de, zu sämtlichen Verbindungen des VBN-Landes im FahrPlaner, der kostenlosen FahrPlaner-App oder der VBN-24h-Serviceauskunft unter Tel. 04 21 / 59 60 59.


Vom 1. bis 31. Oktober gilt die VBN-JubiläumsSause, 25 Jahre VBN. Auf zahlreichen Tickets darf zusätzlich und kostenlos eine weitere Person mitgenommen werden. Alle Infos zum Jubiläum unter
www.vbn.de.

 

Im Weiteren die Sonderfahrpläne der Linien 330, 340, 350, 380, 440 und 460 zum Oldenburger Kramermarkt